Vogelmiere


Mini-Steckbrief
Vogelmiere Die meisten Gartenbesitzer kennen die Vogelmiere mit ihren kleinen Sternblüten als lästiges Unkraut, dabei ist sie nicht nur ein Wildgemüse, das sie selbst anbaut, sondern auch ein wertvoller Schutz und Mulchersatz für den nackten Boden.
Lateinischer NameStellaria media
Wirkungen
  • adstringierend
  • blutreinigend
  • harntreibend

Anwendungsgebiete
  • Blähungen
  • Frühjahrsmüdigkeit
  • Husten
  • Rheuma
  • Schuppenflechte (Psoriasis)

Anwendungsarten
  • Bäder
  • Frischgemüse
  • Tee
  • Tinktur
  • Umschlag

Andere Namen
Mehr InfoVogelmiere bei heilkraeuter.net
Vogelmiere bei heilkraeuter.de
Hinweise

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren oder heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!

Vogelknöterich Home - Up Wacholderstrauch


Impressum - Datenschutzerklärung