Portulak


Mini-Steckbrief
Portulak Portulak ist ein wucherndes Garten-Unkraut, das man als Salat essen kann.
Lateinischer NamePortulaca oleracea
Wirkungen
  • antibakteriell
  • blutreinigend
  • blutstillend
  • harntreibend
  • tonisierend

Anwendungsgebiete
  • Arteriosklerose
  • Darmentzündung
  • Fieber
  • Frühjahrsmüdigkeit
  • Husten
  • Hämorrhoiden
  • Kopfschmerzen
  • Magenschleimhautentzündung
  • Nervenleiden
  • Nierenschwäche
  • Skorbut
  • Sodbrennen
  • Verdauungsschwäche
  • Verstopfung
  • Würmer
  • Zahnfleischentzündung

Anwendungsarten
  • Bäder
  • Tee
  • Tinktur
  • Umschlag

Andere Namen
Mehr InfoPortulak bei heilkraeuter.net
Portulak bei heilkraeuter.de
Hinweise

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren oder heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!

Pomeranzen Home - Up Preiselbeere


Impressum - Datenschutzerklärung